Gästebuch

Viel Spaß beim Lesen unseres Gästebuches. Wir freuen uns auch über Ihren Eintrag!

Bisher gibt es 20 Einträge.
Eintrag schreiben

1 2 

nächste Seite

Anke Breuer aus Wuppertal schrieb am 23.09.2014 um 06:58 Uhr
E-Mail

Wir haben zu dritt herrliche 3 Wochen im Boddenhaus 5 verbracht. Das Wetter war auch noch super, so das wir oft auf der Terasse sitzen konnten und die Sonne genossen. Das Haus ist super ausgestattet und hat alles was man im Urlaub braucht und noch mehr. Die Betreuung durch Herrn Clemens war toll. Alle haben sich auf Rügen rundum wohlgefühlt. Die Lage des Hauses ist für Ausflüge ideal. Leider fehlt noch ein Radweg von Streu nach Binz. Soll aber ja wohl bald kommen.
Unser Fazit: Toll.
Sandra Straube aus Lugau/Sachsen schrieb am 07.08.2014 um 13:19 Uhr
E-Mail

Wir verbrachten im Juli 2014 unseren Sommerurlaub im Haus Nr. 5b. Wir haben uns von Anfang an sehr wohl gefühlt. Die wirklich tolle Lage am wunderschönen Jasmunder Bodden ließ uns alle den Alltag vergessen und wir konnten die Ruhe einfach nur genießen. Im wirklich geschmackvoll eingerichteten und voll ausgestatteten Ferienhaus haben wir schöne Stunden verlebt. Wir waren sieben Personen und hatten ausreichend Platz für alle. Im nächsten Jahr werden wir sicher wieder kommen.

Herzlichste Grüße aus dem Erzgebirge von Familie Straube und Familie Halasz
Katrn S. aus Sachsen  schrieb am 06.07.2013 um 10:16 Uhr


Jasmunder Boddenhaus- 100% Urlaub bis ins kleinste Detail

Am 16.5.2013 sind wir zu Viert (2 Erwachsene, 1 Oma und unser 11-jähriger Golden Retriever) bei schönstem Sonnenschein angereist und uns wurde nicht zuviel versprochen!
Das ruhig gelegene FH mit wunderschönem eingezäumten Grundstück und angrenzendem blühenden Rapsfeld beeindruckte uns auf den ersten Blick. Im Haus wurde an alles gedacht: es ist ausreichend Geschirr da, Küche komplett ausgestattet. 2 x WC ist perfekt, so dass man dort seine Ruhe hat und nicht gedrängelt wird. Die 2 Schlafzimmer und Wohnzimmer mit integrierter Küche liebevoll eingerichtet und von der Größe ausreichend. Es sind, vor allem für Kinder, viele Spiele da, so dass man auch an Regentagen die Zeit schön verbringen kann.
Der Garten mit Strandkorb, Sonnenliegen und einer urigen Feuerstätte hat uns besonders gefallen, da wir immer gern draußen sind. Wir waren in allen Ostseebädern, besonders zu empfehlen ist Sellin, wo man sich „im Wasser“ sonnen und lecker Drinks genießen kann. Das Baden haben wir den Härteren überlassen, dafür Strandspaziergänge und Hochuferweg zu den Kreidefelsen- einmalig! Saßnitz ist in jedem Fall einen Ausflug wert, hübscher kleiner Hafen, entlang der Promenade, auch für Ältere geeignet.
Das FH ist sehr gepflegt, sauber und liebevoll eingerichtet. Wir möchten auf diesem Weg Frau Böhne und ihren fleißigen Helfern für ihre Mühe danken und sagen, es war ein wunderschöner Urlaub! Bis auf ein Wiedersehen.
Familie Becker  schrieb am 06.05.2013 um 22:48 Uhr


Liebe Frau Böhne, es ist schon einen Moment her, dass wir bei Ihnen im Jasmunder Boddenhaus 5b sein durften - wir möchten aber auch im Online-Gästebuch noch ein kleines Dankeschön schreiben. Wir waren zu 5. bei Ihnen, in der Osterferien-Woche und hatten jede Menge Schnee und Kälte auf Rügen. Umso erfreulicher war die Ankunft am Bodden, das wunderschöne Ferienhaus erwartete uns warm &gemütlich. Toll eingerichtet mit allem, was man so braucht, fühlten wir uns gleich wie zu Hause. Das Kinderschlafzimmer unter dem Dach war natürlich ein Höhepunkt für unsere Tochter! Zum Glück hatten wir dann viel Sonne und konnten jeden Tag Ausflüge unternehmen - das Haus liegt optimal und man kann sternförmig in alle Richtungen fahren, perfekt. Es hat uns sehr gut gefallen und gerne kommen wir mal wieder in das Jasmunder Boddenhaus, dann aber bei schönem Wetter... Herzlichen Dank und herzliche Grüsse von Familie Becker aus Laubach
Stephan Hangel aus Bad Homburg schrieb am 29.01.2013 um 09:56 Uhr


Wir haben im Oktober 2012 mit zwei kleinen Kindern eine Woche Urlaub im Boddenhaus 5B verbracht.

Dort haben wir uns in jeder Hinsicht so wohl gefühlt, daß unser Sohn nicht mehr weg wollte. Das Haus liegt sehr schön direkt am Bodden und ist geschmackvoll eingerichtet. Die weitläufige Anlage ist sehr gepflegt, die Vermieterin ist nett und unkompliziert und der Verwalter hat uns morgens frische Brötchen mitgebracht.

Wir haben das Haus in diesem Jahr wieder für zwei Wochen reserviert.
Sabine Eich aus 53347 Alfter schrieb am 16.08.2012 um 11:04 Uhr


Liebe Frau Böhne,

auch wenn unser Urlaub auch schon einige Zeit zurückliegt, möchte ich mich noch für den schönen Urlaub im Boddenhaus Nr. 5 bedanken.
Das Haus ist liebevoll eingerichtet. Es wurde wirklich an alles gedacht. Die Lage am Kleinen Jasmunder Bodden ist toll. Ruhe ist hier garantiert! Unser Hund hatte großen Spaß die Gegend zu erkunden. Leider hat das Wetter uns etwas im Stich gelassen und wir konnten die tolle Terrasse, mit Strandkorb und Grill, nicht nutzen. Der Strand von Prora und das Seebad Binz sind mit dem Auto schnell zu erreichen.
Wir kommen gerne wieder!!!

Viele Grüße
Sabine Eich
Linda  schrieb am 21.07.2012 um 10:21 Uhr


Sehr nette Seite mit tollen Bildern!
Alena  schrieb am 14.07.2012 um 10:56 Uhr


"Einfach entspannend!"

Das Ferienhaus bietet ausreichend Platz, ist super ausgestattet und liegt herrlich ruhig am kleinen Jasmunder Bodden mit einem Risen-Grundstück inklusive kleinem Spielplatz für die Kinder. Absolut entspannend und empfehlenswert. Wir kommen bald wieder.
Familie K.  schrieb am 14.07.2012 um 10:51 Uhr


Gabriele K.
Reisezeitraum: Juni 2012
Das Motto des Hauses - Die Zeit genießen und sich treiben lassen - trifft den Nagel auf den Kopf.
Das Jasmunder Boddenhaus 5a hat unsere Erwartungen und die Angaben noch übertroffen. Wir waren zu fünft im Haus und alle haben die Zeit genossen. Das Enkelkind war begeistert vom Spielplatz und vom eigenen Zimmer unter dem Dach. Sogar gutes Spielzeug ist reichlich vorhanden. Die Eltern wussten die zentrale Lage zu schätzen. Mit dem Auto kommt man überall schnell hin. Wir waren am Strand in Prora, bei den Feuersteinfeldern, im Dinopark und bei Karls Erdbeerhof.
Wir Großeltern erfreuten uns besonders an der Ruhe und an der Natur. Das Haus bietet auch Zugang zu einem Bootssteg, von dem aus man weit über den Bodden sehen und mit Glück spektakuläre Sonnenuntergänge erleben kann.
Von hier aus ließen wir unsere selbst gebauten Holzschiffe starten.
Das Haus selbst ist sehr schön und überlegt zu einem Ferienhaus umgebaut worden. Einige Fundstücke, die beim Bau aufgetaucht sind, sind sogar ausgestellt. Es fehlte an nichts.
Von der Vermieterin wurden wir vorab gut betreut und vor Ort gibt es einen rührigen Hausmeister.
Wir würden diese Haus besonders empfehlen für Familien mit Kindern. Bei sieben Betten können es auch mehrere Generationen oder befreundete Familien sein. Alle, die den Rummel der großen Seebäder nicht brauchen, werden hier eine schöne Zeit verleben.

Familie K.
Butkhard  schrieb am 06.04.2012 um 16:12 Uhr


Super Homepage und sehr schöne Bilder- viele Grüße an alle von den Silberseen
bei Haltern am See / Sythen-Karnickelhausen.Und alle ein Frohes Osterfest!